Über uns

über uns

ERLEBEN SIE BERLIN.
WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Unser Hotel OTTO liegt nur wenige Minuten vom Kurfürstendamm im Herzen von Berlin-Charlottenburg. Der berühmte Stadtteil ist geprägt durch wunderschöne Altbauten, gemütliche Cafés und stylishe Boutiquen. Das Hotel ist idealer Ausgangspunkt für die Entdeckungstour durch die pulsierende Metropole. Für Kurzurlauber genauso wie für Geschäftsreisende. 

Unsere 46 Zimmer und Studios bieten Ihnen funktionales Design und Komfort. Begrüßen Sie den Tag in der Frühstücks-Lounge „Etage07“ mit Blick über die Dächer der Hauptstadt. Unser Lieblingsplatz: die Sonnenterrasse!

Eine Auszeit zwischendurch oder in Ruhe arbeiten! Auf der Sonnenterrasse können Sie schon am frühen Morgen die ersten Sonnenstrahlen genießen.

aktuelle highlights

Der perfekte Start in den Tag!

OTTOkiosk

Genießen Sie unsere wöchentlich wechselnden Frühstücks-Angebote in der “Etage07“ – unserer Lounge mit Blick über die Dächer der Hauptstadt.

Für den Snack zwischendurch und einen perfekten Tagesausklang!

Sie haben täglich von 07:00 – 23:00 Uhr die Möglichkeit kleine Snacks, sowie gekühlte alkoholische und alkoholfreie Getränke an der Rezeption zu erhalten.

süß oder salzig

Bio-Soja-Schokolade, Bio-Gojibeeren-Schokolade
Bio-Knabber-Mix, Bio-Tamari Mandel

alkoholfrei

Fritz Kola, Fritz Orange, Fritz Zitrone, Fritz Apfelschorle

alkoholisch

Berliner Pilsener, Pilsener Urquell, Rothaus Tannenzäpfle

rot oder weiß

Rotwein – Dr. Koehler Cuvée, Penfold Koonuga Hill Shiraz 
Weißwein – Dr. Koehler Chardonnay, Schloss Vollrads

prickelnd

Schloss VAUX Sekt, Pommery Brut Royal Champagner

Bröhan-Museum
1914 – Das Ende der Belle Époque

Belle Époque © Bröhan-Museum

2014 jährt sich zum hundertsten Mal der Beginn des Ersten Weltkriegs, der Europa nachhaltig veränderte und zum Untergang einer prachtvollen Epoche führte, die im Nachhinein als Belle Époque bezeichnet wurde. Das Bröhan-Museum mit seinen reichen Beständen zum Jugendstil präsentiert zu diesem Anlass eine große Ausstellung, die diese im Ersten Weltkrieg untergegangene europäische Kultur thematisiert. Die Ausstellung lädt das Publikum ein, den Glanz der Belle Époque, aber auch deren Widersprüche und letztlich ihr Scheitern zu erleben. Die Belle Époque ist eine Welt der rauschenden Ballnächte, eine durch das neue elektrische Licht hell erleuchteter Kaffeehäuser und der Flaneure auf großzügigen Boulevards. Aber sie bedeutet ebenso Wohnungen in feuchten, dunklen Hinterhäusern und stupide Fabrikarbeit an ersten Fließbändern. In der Belle Époque feierte die Emanzipation der Frau erste Erfolge; im Zuge der Reformbewegung wurden der Vegetarismus, der Antialkoholismus, die Antiraucherbewegung und die FKK-Bewegung geboren. In der Gestaltung manifestiert sich der Aufbruch in ein neues Jahrhundert in den exquisiten Jugendstilentwürfen, aber auch in den ersten maschinell und industriell gefertigten Produkten, die den Weg zu Bauhaus und Funktionalismus weisen. Über 300 Objekte lassen den Besucher der Ausstellung in die Welt der Belle Époque eintauchen. Zu sehen sind Gemälde, Plakate, Möbel, Porzellan, Glas, Textilien und Metall. Die Leihgaben stammen aus bedeutenden Museen und Institutionen sowie von Privatsammlern. Der hochrangige Jugendstil-Bestand des Bröhan-Museums ist in die Ausstellung – die umfangreichste Schau in der Geschichte des Hauses – integriert und wird in einer veränderten Ausstellungsarchitektur neu präsentiert.

BRÖHAN-MUSEUM
Schloßstraße 1a, 14059 Berlin
Di - So: 10:00 – 18:00 Uhr, Mo: geschlossen

 

Carmer X Eiscafé

Carmer X Eiscafé © Carmer X Eiscafé

Die neue Eismanufaktur in Charlottenburg am Savignyplatz  bietet eine riesige Auswahl auch an ausgefallenen Eisvariationen an. Unter anderem: Oreo Cookies, Apfel-Zimt, Kinderschokolade, Erdnuss, MonsterBrownie, Pistazie, Haselnuss, Lakritze, Vanille, Schokolade, Basilikum mit einem Spritzer frischer Erdbeere, The-Boss-Hoss-Beer-Eis, Apfel, Banane, Himbeere, Mango, Waldfrucht, Erdbeere, Nuss-Nougat, Amarena-Kirsch, Stracciatella, Cremant-Hollunder und vieles mehr. Auch Sorbets sind im Angebot, so z.B. Erdbeere, Waldbeere, Apfel und Zitrone. Jede Sorte wird frisch und von Hand zubereitet, es gibt sogar eine Wunschliste für Neu-Kunden. Diese Abkühlung sollten Sie nicht verpassen.

CARMER X
Carmerstraße 10, 10623 Berlin
Täglich: 12:00 – 20:00 Uhr

auszeichnungen

TripAdvisor 2014

TripAdvisor 2014


Varta-Führer 2014

Varta Führer 2014


HolidayCheck 2014

HolidayCheck 2014


Expedia Insiders' Select 2014

Expedia Insider's Select 2014


TripAdvisor 2013

TripAdvisor 2013


Varta-Führer 2013

Varta-Führer 2013


HolidayCheck 2013

HolidayCheck 2013


HolidayCheck Quality 2013

Holidaycheck Quality 2013


TripAdvisor 2012

TripAdvisor 2012


HolidayCheck 2012

HolidayCheck 2012

und das sagen unsere gäste...

„Berlin? Immer wieder Otto“

Angela | Gütersloh | TripAdvisor

und das sagen unsere gäste...

„Super Hotel – uneingeschränkt empfehlenswert!“

Hans Peter S. | München | Tripadvisor

und das sagen unsere gäste...

„Super Service und perfekte Lage“

Sushra | Mannheim | TripAdvisor

und das sagen unsere gäste...

„Absolut empfehlenswert!“

Manfred G. | Bisambeg | Tripadvisor

und das sagen unsere gäste...

„Habe mich in einem Hotel selten so wohl gefühlt“

Krejne Daun | TripAdvisor

und das sagen unsere gäste...

„Hotel OTTO – einfach klasse!“

aus Kehl | Tripadvisor

und das sagen unsere gäste...

„Kleines feines Stadthotel“

Ira K. | Wiesbaden | Tripadvisor

und das sagen unsere gäste...

„Wir kommen gerne wieder“

Franka | Holidaycheck

und das sagen unsere gäste...

„OTTO – find ich klasse!“

Beate C. | Gummersbach | Tripadvisor

und das sagen unsere gäste...

„Immer wieder gerne…“

Wolfgang | Frankfurt am Main | Tripadvisor

und das sagen unsere gäste...

„Wenn Berlin, dann ins Hotel OTTO.“

Bernhard | HolidayCheck

und das sagen unsere gäste...

„Perfekt gerne wieder.“

Roland | HolidayCheck

und das sagen unsere gäste...

„Ein Haus der Gastlichkeit“

Marc | HolidayCheck

und das sagen unsere gäste...

„Super freundliches Team.“

Andrea Gehring | Trivago

und das sagen unsere gäste...

„Gepflegtes Hotel mit ausgez. Bedienung!“

Probst | Brüssel | Trivago