Hotel OTTO Highlight im August 2019

Welche Veranstaltungen gibt es heute in Berlin? Was ist im Sommer oder Winter in Berlin los? Jeden Tag finden in Berlin so viele Veranstaltungen statt, dass auch wir sie kaum alle zählen können. Damit Sie nicht lange suchen müssen, haben wir für Sie bereits die drei Veranstaltungen rausgesucht.

21. Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Einmal im Jahr rollt die Bundeskanzlerin mit ihren Ministern den roten Teppich für jedermann aus und lädt zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Mehr als hunderttausend Besucher nutzen die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, sich die Kanzlerporträts im Bundeskanzleramt anzusehen oder einen Blick in ein Ministerbüro zu werfen. Die Mitarbeiter berichten Ihnen gerne über ihren Arbeitsalltag. Diskussionen mit Politikern und ein buntes Rahmenprogramm runden den Tag ab. Für kleine Staatsgäste gibt es spezielle Kinderveranstaltungen. Wie bei allen Staatsbesuchen hat die Sicherheit oberste Priorität. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.

39. Lange Nacht der Museen

Einmal im Jahr erfasst Berlin die typische und schwer zu beschreibende Lange-Nacht-Atmosphäre. Entdeckerfreude, Neugier und Lust auf Unerwartetes lässt die kulturbegeisterten Nachtschwärmer in die Museen strömen. In diesem Jahr laden 80 Museen zum nächtlichen Rundgang durch Kunst, Geschichte, Architektur, Naturwissenschaft und Technik ein. Mit dabei sind alle internationalen Hotspots wie Altes Museum und Museum für Naturkunde und viele Regional- und Spezialmuseen. Ob Stippvisite oder ausführliche Erkundung, maßgeschneiderte Führungen durch die Sammlungen und aktuellen Sonderausstellungen ermöglichen beides.

175 Jahre Zoo Berlin

Der artenreichste Zoo der Welt feiert im Sommer 2019 sein 175-jähriges Bestehen. Am 2. August wird der Zoo Berlin erstmals ganze 175 Minuten länger öffnen, sodass Berliner und Touristen aus aller Welt bis 21:25 Uhr die magische Abendstimmung mit Okapi, Elefant und Co. im Zoo Berlin genießen können. Am Jubiläums-Wochenende (3./4. August) erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm am Eisbär-Brunnen. Kleine Gäste dürfen hier beim Kinderschminken selbst in die Rolle exotischer Tiere schlüpfen, Karten mit tierischen Motiven bedrucken, ihr Lieblingstier nachbauen oder ihr Bewegungstalent beim Kinderzirkus präsentieren. Bei spannenden Führungen rund um die Geschichte des Zoos können die Gäste in die Vergangenheit eintauchen und sogar einen exklusiven Blick hinter die Kulissen werfen.

zurück zur vorherigen Seite