Beiträge zum Schlagwort
„Savignyplatz“

Jedes Jahr aufs Neue ist die Vorfreude auf die Advents- und Weihnachtszeit groß. Denn dann wird die Küche zur Backstube und wir zaubern bunte Plätzchen aus dem Ofen. Auch unser Team hat leckere Plätzchen für die Gäste gebacken. Dabei stand nicht nur das Naschen von Leckereien im Vordergrund, sondern das gemeinschaftliche Erlebnis.

Slow-Food ist eine internationale Bewegung, einer Vereinigung von Menschen, die bewusst genießen und diesen Genuss mit anderen teilen möchten. Auch das Hotel OTTO fühlt sich mit der Philosophie von Slow Food eng verbunden und unterstützt diese Arbeit seit Jahren. Aber was genau ist Slow Food?

Der August ist da und in Charlottenburg, wo sich unser privat geführtes Hotel OTTO befindet,   floriert das Leben. Charlottenburg ist die glamouröse Seele der Stadt. Während zahlreiche Berlinbesucher und Berliner ins Berghain, nach Friedrichhain oder zum Mauerpark pilgern, macht der Bezirk um den S-Bahnhof Savignyplatz den Großteil des Berliner Charmes aus.